In einem Punkt recht bekommen.

Von den vielen bemerkenswerten Pionierleistungen von KEF ist zweifellos die Einpunktschallquelle Uni-Q mit ihrer außergewöhnlichen klanglichen Brillanz und dem exzellenten Abstrahlverhalten die größte Innovation. Nach einem 20 Jahre währenden Innovations- und Entwicklungsprozess erreicht die Uni-Q-Chassisanordnung eine Klangqualität, die die herkömmlicher Lautsprecher weit in den Schatten stellt.

Das Klangbild ist so natürlich, als ob die Musiker oder Schauspieler unmittelbar vor Ihnen stünden. Ob Sie sich nun in der Raummitte befinden oder diese verlassen – die Aufnahme klingt stets realistisch und überzeugend. Diese überlegene Qualität ist möglich, weil Uni-Q im Unterschied zu herkömmlichen Lautsprechern die für das Hörerlebnis essenziellen Frequenzbereiche über eine punktuelle Schallquelle wiedergibt, und das kontrolliert und linear über den gesamten Hörbereich.

In der Vorführung die Q-und R-Serie

 

Das Foto unterhalb zeigt die hübsche R-Serie

 

Foto unten

Die Kef LS50 Wireless überzeugt durch ein klares, präzises und transparentes Klangerlebnis. Dank Verwendung modernster Technologien in der Entwicklung und Herstellung ist dies trotz des verhältnismäßig kleinen Gehäuses möglich. Die von KEF patentierte Uni-Q-Technologie garantiert ein Sweet Spot-Hörerlebnis im gesamten Raum. Die inzwischen 11. Generation des Uni-Q platziert den Hochtöner im akustischen Zentrum des Tief-/Mitteltönerkonus.
Unterstützer Streamingdienst. Tidal Hifi

2,4 GHz/5 GHz Dual-Band-Wi-Fi-Netzwerk
Bluetooth 4.0 mit aptX®-Codec
USB Typ B
TOSLINK Optischer Eingang
Cinch-Analoganschluss
RJ45-Ethernet mit 10/100 Mbps (Für Netzwerk und Service)

UVP = 2.299,- €.

 

Zu den mobilen Kef Bluetooth-Lautsprechern hier klicken.