NAD   New Acoustic Dimension

 

New Classic Line

 

Mit den neuen Hybrid Digitalverstärkern C338, C 368 und C 388 beginnt NAD nun ein weiteres neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte der Classic Line mit einer völlig neu entwickelten Generation von Hochleistungsverstärkern!

Bei Registrierung mit 5 Jahren NAD Garantie!

Der NAD Vollverstärker C 338 (Foto oben)vereint hohe Leistung und umfangreiche Ausstattung in einem ungewöhnlich kompakten Gehäuse. Die aus dem Referenz Endverstärker Masters M22 stammende Hybrid Digital Verstärkertechnologie ermöglicht eine Dauerleistung von 50 Watt pro Kanal. Für eine absolut dynamische Musikwiedergabe stellt das neuentwickelte Netzteil sogar kurzfristig über 300 Watt zur Verfügung. Dadurch ist der der C 338 mühelos in der Lage selbst anspruchsvolle Lautsprecher anzutreiben.

Durch die Integration von Google Chromecast Audio können Online-Streamingdienste wie TIDAL oder Spotify Connect über die beiden WLAN Antennen des C 338 empfangen werden. Als UPnP Client kann der C 338 auch Musikarchive aus dem lokalen Netzwerk wiedergeben. Via Bluetooth verbindet sich der C 338 mit Smartphones und Tablets zur drahtlosen Musikwiedergabe mit voller aptX Unterstützung. Dabei kann jedes beliebige Eingangssignal auch drahtlos an Kopfhörer mit Bluetooth - Funktion gesendet werden. Für weitere Quellen stehen zwei analoge und vier digitale Eingänge zur Verfügung – und selbst der Anschluss eines Plattenspielers ist dank des hochwertigen Phono-Eingangs (MM) möglich. Die Bedienung dieses außergewöhnlichen Vollverstärkers erfolgt wahlweise über die mitgelieferte Fernbedienung oder über die NAD Remote-App, die kostenlos für Android und iOS kompatible Geräte erhältlich ist.  UVP 699,- €

 

Der neue NAD Vollverstärker C368 (2x80W Foto unterhalb) läßt sich durch seinen modularen Aufbau (NAD MDC Technologie) individuell konfigurieren, oder im Falle zukünftiger neuer Standards jederzeit an diese anpassen. Das optionale DD BluOS Modul macht den C 368 beispielsweise zu einem vollwertigen Streaming Client der absoluten Spitzenklasse, der audiophile Klangeigenschaften mit höchstem Bedienkomfort verbindet. Nahezu jedes Dateiformat kann mit bis zu 24 Bit/192 kHz wiedergegeben werden. Der Zugriff auf Musikarchive im lokalen Netzwerk und auf USB-Massenspeichern ist mit BluOS ebenso möglich wie die Wiedergabe von Online-Streamingdiensten (z. B. TIDAL, Spotify oder Deezer). Über die Internetradiofunktion stehen unendlich viele Radiosender umgehend zur Verfügung. Durch die Kompatibilität mit allen Playern der NAD Schwestermarke Bluesound lässt sich im Handumdrehen ein Multiroom-System im ganzen Haus realisieren.

Für klassisch analoge Quellen stehen zwei Eingänge in Cinch-Ausführung zur Auswahl. Digitale Quellen, wie TV-Geräte oder Set-Top Boxen können optisch oder koaxial angeschlossen werden. Natürlich steht auch die Bluetooth-Funktion zur Verfügung. UVP 999,- €

 

Der Vollverstärker NAD C 388 (Foto unterhalb) bietet Leistung im Überfluss und ein Maximum an Kontrolle über praktisch jeden Lautsprecher. Das Konzept der Hybrid Digital Verstärkertechnologie entstammt direkt dem Referenz Endverstärker Masters M22.

Durch den modularen Aufbau (NAD MDC Technologie) lässt sich der C 388 in Zukunft jederzeit auf den aktuellen Stand der Technik bringen oder individuell um weitere Funktionen ergänzen. Das leistungsfähige DD-BluOS Modul ergänzt den C 388 beispielsweise um eine Streamingfunktion der Spitzenklasse. BluOS ermöglicht den direkten Zugriff auf Musikarchive im lokalen Netzwerk, Internetradio und auf Millionen Musiktitel von Online Musik-Streamingdiensten wie TIDAL, Spotify oder Deezer. Durch die volle Kompatibilität mit allen Bluesound-Komponenten lässt sich denkbar einfach ein echtes Multiroom-System im ganzen Haus realisieren - in überragender Klangqualität mit bis zu 24Bit/192kHz. Die gesamte Navigation erfolgt über die kostenlos erhältliche BluOS-App für iOS- und Android-kompatible Geräte, mit der sich auch alle Funktionen des Verstärkers steuern lassen.

Die Dauerleistung von 2 x 150 Watt an 8 und 4 Ohm garantiert ein authentisches Musikerlebnis in den eigenen vier Wänden. Die sehr hohe Laststabilität sorgt zusammen mit dem hohem Dämpfungsfaktor und den Leistungsreserven der neuentwickelten Hochleistungs-Stromversorgung für absolute Kontrolle über die Lautsprecher. Für die realistische Reproduktion kurzfristiger Dynamikspitzen mobilisiert das Netzteil über 1000 Watt. Dabei arbeitet es so effizient, dass der Verstärker selbst bei hohen Pegeln kaum Abwärme entwickelt. Die neuentwickelte Solid State Lautstärkeregelung reagiert hochpräzise auf jeden Befehl der mitgelieferten Fernbedienung, unabhängig vom aktuellen Lautstärkepegel.

Anschlussseitig lässt der C 388 keine Wünsche offen. Analoge Eingänge, ein Phono Eingang (MM) und je zwei koaxiale und optische Digitaleingänge stehen zur Verfügung. Dabei spielt es keine Rolle, ob eingehende Signale analogen oder digitalen Ursprungs sind, denn der C 388 konvertiert diese in ein PWM-Signal, dass eine hochpräzise Ansteuerung der Hypex UcD Endstufen garantiert. Für die komfortable und einfache Musikwiedergabe von mobilen Geräten, wie Smartphones oder Tablets steht eine Bluetooth-Schnittstelle zur Verfügung. Mit dieser können alle Eingangssignale des C 388 auch drahtlos an kompatible Bluetooth Kopfhörer gesendet werden.

Mit dem NAD V388 ist musikalischer Hochgenuß garantiert! UVP 1.749,- € 

 

Mit dem neuen NAD CD-Player C 568 (Foto unten) erhält die CD die Aufmerksamkeit die sie verdient, denn er klingt schlicht umwerfend. Als direkter Nachfolger des Erfolgsmodells C 565BEE hebt er dessen Performance sogar auf ein nochmals höheres Niveau. Alle klangrelevanten Bauteile wurden nochmals verfeinert und gegebenenfalls durch höherwertige ersetzt, was den C 568 zum idealen Spielpartner für die neuen Verstärker der Classic Line macht.

Ein optimiertes Platinen-Layout sorgt zusammen mit einem neuen Clock-Modul und ultraschnellen Operationsverstärkern für eine deutlich hörbare Verbesserung der Performance, insbesondere in der Basswiedergabe und Räumlichkeit. Durch den elektrisch isolierten Koaxialausgang werden störende Einflüsse auf das Ausgangssignal auf ein absolutes Minimum reduziert, was die Wiedergabe in Kombination mit hochwertigen externen D/A-Wandlern oder Digitalverstärkern hörbar verbessert. Die Stromversorgung mit Ringkern-Transformator wurde für die analoge und digitale Sektion getrennt realisiert.

Die Impedanz des Analogausgangs ist besonders niedrig gehalten, um ein perfektes Zusammenspiel auch mit klassischen Analogverstärkern zu garantieren. All dies macht den C 568 zum perfekten CD-Player für jeden Verstärker.  UVP 799,- €